Amallarakini School for the Blind

Die Amallarakini Blindenschule liegt etwa zwei Autostunden südlich von Chennai, also ganz im Süden Indiens. Der Leiter ist Brother Muthu. Anlässlich eines Besuches dort erzählte er uns, dass er keinerlei staatliche Unterstützung bekäme und bei seiner Arbeit mit den 95 blinden Kindern ausschließlich auf Spenden angewiesen sei.

Seither unterstützen wir die Schule mit Blindenmaterial (Braille-Papier, CD-Spieler für den Unterricht, Blindenuhren u.a.) sowie mit Kinderkleidung und Spielsachen aller Art. Mittlerweile ist die Blindenschule in Susaingar zu einem festen Projekt des Vereins geworden. Zusätzlich zu den Materialsendungen werden seit 2010 regelmäßig Dentalcamps für die blinden Kinder, aber auch für die 1.200 Schüler der nahegelegenen Grundschule organisiert. In diesen Camps soll den Kindern richtige Zahn- und Mundhygiene nähergebracht werden.

  • Wir und unsere Freunde fliegen mit:

    Flugzeug der Etihad Airways

    Etihad Airways

    Fluggesellschaft engagiert sich regel-
    mäßig für den Verein.

    zu Etihad Airways

    Neue Website gesponsort von:

    Glanzer+Partner Werbeagentur

    Glanzer + Partner

    Werbeagentur ge-
    staltet Website für den Verein Hilfe in Indien als Charity-Projekt.

    zu Glanzer + Partner

    Weihnachts-
    schokolade von:

    HIT-Markt

    Hit Verbrauchermarkt

    Der HIT-Markt Ober-
    schleißheim beschenkt bedürftige Kinder zum Weihnachtsfest.

    zu HIT

    Kugelschreiber von:

    Uma Schreibgerte

    Uma Schreibgeräte

    Uma Schreibgeräte GmbH unterstützt die Arbeit des Vereins tat-
    kräftig mit Kugel-
    schreibern.

    zu Uma

    Medikamente von:

    action medeor

    action medeor

    Unterstützung mit Medikamenten durch das deutsche Medikamenten-Hilfswerk.

    zu action medeor

    Unterstützt durch:

    Boeck Versicherungsmakler

    Boeck Versicherungsmakler

    Unterstützung durch Spenden von Boeck.

    zu Boeck Versicherungsmakler
  • Hilfe in ganz Indien

    Landkarte von Indien